Stahl

Keine deiner Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.

Bolzenmaterial

SPM


Standard-Bolzenmaterial

Spezieller austenitischer rostfreier Stahl mit höherer Zugfestigkeit und optimierter Oberflächenhärte.
Diese Bolzen werden standardmäßig in den meisten Ketten aus rostfreiem Stahl und Kunststoff verwendet.

Eigenschaften:

  • hohe Verschleiß-, Korrosions- und Säurebeständigkeit
Vorteile:

  • längere Lebensdauer

HB


Spezialmaterial für Bolzen

Vakuum-gehärteter rostfreier Stahl mit außergewöhnlich hoher Verschleißbeständigkeit, gute Korrosions- und chemische Beständigkeit, geeignet für Hochgeschwindigkeitsanlagen in abrasiven Umgebungen.

Der Bolzenverschleiß ist ein wesentlicher Faktor in Bezug auf die Längenausdehnung der Kette.

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Härte bieten HB-Bolzen eine sehr viel stärkere Beständigkeit gegen mechanischen und abrasiven Verschleiß und erhöhen somit die Lebensdauer der Kette.

HB-Bolzen werden für folgende Betriebsbedingungen und Anwendungen empfohlen:

  • Abrasive Umgebungen (z. B. beim Flaschen- und Kastentransport)
  • kurze Förderanlagen die mit hoher Geschwindigkeit laufen (z. B. Abfüllbereiche, Besichtigungsabschnitte, Einreihungstische)
  • Anlagen mit hoher Belastung (z. B. Staubereiche, Kastentransport, Sammlungstische für volle Flaschen)

Eigenschaften:

  • härte > HRC 48
Vorteile:

  • höchstmögliche Abriebfestigkeit
  • außergewöhnlich lange Lebensdauer

PPM


Bolzenmaterial aus Kunststoff

Speziell verstärkter Azetal

Vorteile:

  • höchstmögliche Abriebfestigkeit
  • außergewöhnlich lange Lebensdauer
  • geeignet für Anwendungen zur Metalldetektion


Gummiqualitäten Gripperketten

TPR

TPR wird für VG-Ketten und Bänder sowie für bestimmte Gripperketten eingesetzt. TPR ist ein Gummi des Typs SEBS, das die optimale Bindung des Materials auf Kunststoffbasis sicherstellt.

NBR

Für unsere Gripperketten verwenden wir NBR-Gummi.
Es bietet einen sanften Griff und gute Beständigkeit gegen Öle.

EPDM

Für unsere Gripperketten verwenden wir EPDM-Gummi.
Es verfügt über gute chemische und Wetterbeständigkeit. Der Kontakt mit Ölen, Benzin und konzentrierten Säuren ist aber zu vermeiden.

EPDM-PP

Für unsere Gripperketten verwenden wir EPDM-PP-Gummi.
Es verfügt über optimierte chemische Beständigkeit und ist für hohe Temperaturen geeignet. Auch die Widerstandsfähigkeit gegen Dampf ist gut.

Material Stahlketten

C64


Kohlenstoffstahl

Dieser Kohlenstoffstahl ermöglicht eine höhere Streckgrenze als rostfreier Stahl, ist aber nicht korrosionsbeständig und daher lediglich für trockene Umgebungen geeignet.
Die durchgehärtete Platte bietet eine gleichmäßige Härte.

Eigenschaften:

  • Oberflächenhärte: 44 HRC
Vorteile:

  • hohe Festigkeit
  • hohe Abriebfestigkeit

Standard


Standardmäßiger rostfreier Stahl

Rostfreier Stahl AISI 430 mit guten Festigkeitswerten, korrosionsbeständig. Dies stellt für viele Förderanlagen eine wirtschaftliche Alternative dar.
Verfügt über geringere Belastungs und Verschleißbeständigkeit als unsere höherwertigen Materialien aus rostfreiem Stahl.

Eigenschaften:

  • standardmäßiger rostfreier Stahl
Vorteile:

  • wirtschaftliche Alternative

Extra plus


Rostfreier Stahl Extra plus

Rostfreier Hochleistungsstahl, speziell für Hochgeschwindigkeitsanlagen mit hohen Belastungen entwickelt.
Bietet ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit und höchste Oberflächenhärte.

Eigenschaften:

  • Oberflächenhärte von 26-30 HRC
  • extrem flach und von höchster Oberflächengüte
  • hohe Korrosions- und Verschleißbeständigkeit
  • höchstmögliche Fließlast
Vorteile:

  • Wird üblicherweise bei Glide Linern und drucklosen Einreihungstischen sowie sehr langen Förderanlagen eingesetzt
  • verbesserte Produktstabilität

Austenitisch


Austenitischer rostfreier Stahl

Der austenitische rostfreie Stahl AISI 304 bietet hohe Korrosions- und Säurebeständigkeit.

Eigenschaften:

  • rostfreier Stahl mit 18 % Chrom- und 8 % Nickelanteil