Kunststoff

Kunststoff

NGevo

Bolzenmaterial

SPM


Standard-Bolzenmaterial

Spezieller austenitischer rostfreier Stahl mit höherer Zugfestigkeit und optimierter Oberflächenhärte.
Diese Bolzen werden standardmäßig in den meisten Ketten aus rostfreiem Stahl und Kunststoff verwendet.

Eigenschaften:

  • hohe Verschleiß-, Korrosions- und Säurebeständigkeit
Vorteile:

  • längere Lebensdauer

HB


Spezialmaterial für Bolzen

Vakuum-gehärteter rostfreier Stahl mit außergewöhnlich hoher Verschleißbeständigkeit, gute Korrosions- und chemische Beständigkeit, geeignet für Hochgeschwindigkeitsanlagen in abrasiven Umgebungen.

Der Bolzenverschleiß ist ein wesentlicher Faktor in Bezug auf die Längenausdehnung der Kette.

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Härte bieten HB-Bolzen eine sehr viel stärkere Beständigkeit gegen mechanischen und abrasiven Verschleiß und erhöhen somit die Lebensdauer der Kette.

HB-Bolzen werden für folgende Betriebsbedingungen und Anwendungen empfohlen:

  • Abrasive Umgebungen (z. B. beim Flaschen- und Kastentransport)
  • kurze Förderanlagen die mit hoher Geschwindigkeit laufen (z. B. Abfüllbereiche, Besichtigungsabschnitte, Einreihungstische)
  • Anlagen mit hoher Belastung (z. B. Staubereiche, Kastentransport, Sammlungstische für volle Flaschen)

Eigenschaften:

  • härte > HRC 48
Vorteile:

  • höchstmögliche Abriebfestigkeit
  • außergewöhnlich lange Lebensdauer

PPM


Bolzenmaterial aus Kunststoff

Speziell verstärkter Azetal

Vorteile:

  • höchstmögliche Abriebfestigkeit
  • außergewöhnlich lange Lebensdauer
  • geeignet für Anwendungen zur Metalldetektion


Gummiqualitäten Gripperketten

TPR

TPR wird für VG-Ketten und Bänder sowie für bestimmte Gripperketten eingesetzt. TPR ist ein Gummi des Typs SEBS, das die optimale Bindung des Materials auf Kunststoffbasis sicherstellt.

NBR

Für unsere Gripperketten verwenden wir NBR-Gummi.
Es bietet einen sanften Griff und gute Beständigkeit gegen Öle.

EPDM

Für unsere Gripperketten verwenden wir EPDM-Gummi.
Es verfügt über gute chemische und Wetterbeständigkeit. Der Kontakt mit Ölen, Benzin und konzentrierten Säuren ist aber zu vermeiden.

EPDM-PP

Für unsere Gripperketten verwenden wir EPDM-PP-Gummi.
Es verfügt über optimierte chemische Beständigkeit und ist für hohe Temperaturen geeignet. Auch die Widerstandsfähigkeit gegen Dampf ist gut.

Material Kunststoffketten

LF
LFG
LFW

Reibungsarmes Azetal
Dieses Material wird in der Regel am Markt verwendet und bietet einen optimierten Reibungskoeffizienten.
Es ist auch für den Einsatz in Hochgeschwindigkeitsanlagen geeignet.

Farbe: Hellbraun (LF), Dunkelgrau (LFG) oder Weiß (LFW)

NGevo


NGevo

PBT mit hoher Leistungsfähigkeit und dem niedrigsten Reibungskoeffizienten in unserem Sortiment sorgt für hohe Stärke und optimale Verschleißbeständigkeit, verringerten Plattenverschleiß und reduzierte Teilungslängung. Geeignet für Hochgeschwindigkeits- und Trockenlauf-Anwendungen. Erhältlich ausschließlich von System Plast.

Farbe: Graublau

Spezialkunststoffe

Auf Anfrage und bei angemessenen Mengen können Ketten in weiteren Materialien produziert werden, wie z.B.:

AS


Antistatisches Azetal

Antistatisches Material mit optimierter Oberflächenleitfähigkeit für mehr Schutz vor elektrostatischer Entladung.

Farbe: Schwarz (AS)

HT


Hochtemperaturbeständigkeit

Material mit Hochtemperaturbeständigkeit für Anwendungen bis zu 140 °C.

CR


Chemische Beständigkeit

Verstärktes Material aus Polypropylen für höhere chemische und Säurebeständigkeit. Polypropylen hat eine niedrigere Festigkeit als Azetal.

Farbe: Weiß (CR, für Ketten)

AR


Abriebfestigkeit

Spezielles verschleißbeständiges Polyamidharz mit optimierter Abriebfestigkeit zum Fördern abrasiver Produkte wie Glas oder Gusseisen.

Farbe: Schwarz (AR)

DK


Acetalharz mit Delrin® Kevlar®

Dieses Material bietet verringerte Reibung und verbesserte Verschleißbeständigkeit im Vergleich zu herkömmlichem Acetal.

Farbe: Dunkelgrau (DK)